Umweltschutz

Buchen-Urwald-Projekt

Das Waldschutz-Projekt zum Klimaschutz in Deutschland. Ich mache mit!

Wow, ich bin stolze "Waldbesitzerin" geworden! Das heißt, ich beteilige mich an einem regionalen Wald-Schutz-Projekt, das sehr konkret und greifbar nah ist, siehe hier: ›› Waldschutz-Gebiete von Sabine Schorn. Ich freue mich sehr, dass ich dadurch zur Erhaltung des deutschen Waldes als Ökosystem beitragen kann, denn er braucht unsere Hilfe. Das UrwaldProjekt ist aus meiner Sicht sehr sinnvoll, zukunftsorientiert und damit unterstützenswert. Es sorgt für den Schutz unserer Lebensgrundlage. Darüber hinaus betrachte ich es als wertvolle Ergänzung zu meiner Arbeit im Bereich der Gesundheitsprävention, denn Mensch und Natur gehören zusammen. Ein intakter Wald ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebensraums und ein Ort, an dem Menschen ihr inneres Gleichgewicht stärken bzw. wieder herstellen können. Damit schließt sich für mich der Kreis.

Als ich vor einigen Jahren das Wandern für mich entdeckte, entdeckte ich auch meine Liebe zu den Bäumen. Vor allem zu den heimischen Buchen, die die ursprünglichen Waldgewächse in Deutschland repräsentieren. Die Natur, insbesondere der Laubwald ist heute für mich ein Ort, wo ich aufatmen und auftanken kann, ein Ort der Ruhe und auch der Lebendigkeit. Hier kann ich wunderbar regenerieren!
Erwiesenermaßen fördert der Aufenthalt im Wald beim Menschen Wohlbefinden und Gesundheit. Wie man das aktiv angehen kann, vermittle ich in Achtsamkeits- und Entschleunigungs-Seminaren in Wald und Natur. Sprechen Sie mich bei Interesse gerne dazu an. ›› Kontakt

Ein Freund fragte mich: Was kannst du jetzt mit deinem Stück Wald machen? Ich sagte: Nichts. Genau darum geht es, diesen Lebensraum ganz in Ruhe zu lassen, um dem ursprünglichen Ökosystem Wald wieder eine Chance zu bieten. Wollen Sie dazu mehr erfahren, dann empfehle ich Ihnen auf der Webseite der Wohllebens Waldakademie weiterzulesen: ›› UrwaldProjekt  

Weitere Unterstützung von Umwelt- und Naturschutz

Mitgliedschaften bei Verbänden

Ich halte es für existenziell wichtig, die Artenvielfalt zu schützen, die Umwelt sauber zu halten sowie die Ressourcen und Ökosysteme auf der Erde zu schonen. Aus diesem Grund bin ich Fördermitglied sowie auch aktives Mitglied bei den folgenden Verbänden:

Hier geht es zu meinem Profil: ›› Über mich

Mit dem Ab nun-Newsletter auf dem Laufenden bleiben ... ›› Jetzt anmelden!